Fallbeispiele

Fallbeispiel 1:
Klassisch-homöopathische Behandlung von Heuschnupfen und Neurodermitis

Fallbeispiel 2:
Psychotherapeutisch-homöopathische Behandlung eines Mädchens mit Ängsten und Warzen an den Händen

Fallbeispiel 3:
Psychoanalytische Behandlung einer Patientin mit früher Störung

Fallbeispiel 4:
Tiefenpsychologisch-fundierte Psychotherapie einer paranoiden Psychose

Fallbeispiel 5:
Kombination von psychotherapeutischer und homöopathischer Behandlung bei endogener Depression

Fallbeispiel 6:
Traumatherapeutische Behandlung bei Angststörung und Depression

Fallbeispiel 7:
Paartherapie bei Ehekonflikt

Fallbeispiel 8:
Homöopathisch-psychotherapeutische Behandlung bei psychosomatischer Störung

Fallbeispiel 9:
Coaching einer Führungsperson in einem Arbeitsplatzkonflikt

Fallbeispiel 10:
Gender-Coaching in einem Arbeitsplatzkonflikt

Fallbeispiel 11:
Supervision